Sa.  24. August, 13:00 - 14:30 Uhr
Vortrag am Gesundheitstag: The Work einfach erklärt - Die Kraft der vier Fragen

Haben Sie schon von The WorkTM of Byron Katie gehört? Dabei handelt es sich um eine Methode zur Überprüfung und Auflösung von Stress verursachenden Gedanken. Diese einfache Selbsthilfe-Technik, ist bei Problemen sowohl im Privatleben, als auch bei beruflichen Fragen oder emotionalen Herausforderungen einsetzbar. 

Schnuppern Sie doch mal rein ....

3 EUR, Kursnummer 1.06.081  vhs Neu-Isenburg
Anmeldung unter 06102 254746, www.vhs.neu-isenburg.de

VHS Neu-Isenburg
Waldstrasse 55-57, vhs im Hof, großer Raum links
63263 Neu-Isenburg


Dienstag 1. Okt., 18:15 - 20:00 Uhr
Wer bin ich ohne diesen Gedanken? -The Work von Byron Katie einfach mal ausprobieren 

Wie wir über eine Situation denken, entscheidet darüber, wie schwierig, belastend oder problematisch wir sie empfinden. The Work von Byron Katie ist eine Methode, um sich von belastenden Gedanken zu befreien. Mit vier Fragen an sich selbst und dem bewussten Ausprobieren anderer Perspektiven, hinterfragen Sie Gedanken, die Ihnen Stress oder Sorgen verursachen. Eine Einführung in The Work von Byron Katie für Anfänger und Fortgeschrittene. Was Sie dafür brauchen? Wer sich schon auskennt füllt ein Arbeitsblatt: Urteile über Deinen Nächsten aus und bringt es mit. Anleitung dazu, und ein Download für das Arbeitsblatt finden Sie auf www.thework.com. Dann kann ich Sie durch die Work begleiten, damit klar wird um was es geht. Was brauchen Sie noch Mut, Offenheit, Neugier und etwas zu schreiben.

Kosten 10 € 
Bitte anmelden bei Dorte Massong 06233-25379 oder in der Buchhandlung

Buchhandlung "Der Goldene Schnitt"
Foltzring 17 A
67227 Frankenthal


Sa.  12. Oktober, 10:00 - 17:00 Uhr
WohnEnergetik - Lebensgestaltung: Gefühle rund um das Wohnen

Ihre Persönlichkeit spiegelt sich in Ihrem Haus, Ihrer Wohnung und Ihrer Einrichtung wider. Nutzen Sie die WohnEnergetik um sich selbst besser kennenzulernen. In diesem Seminar erhalten Sie Basiswissen, um das Zuhause noch mehr in eine Wohlfühloase zu verwandeln. Sie lernen den Energiefluss eines Raumes erspüren und verändern ihn dann. Sie suchen den "Herzplatz" des Seminarraumesund werden den "Chefplatz" an einem Tisch erforschen. Sie erfahren, was aufräumen, entrümpeln bewirkt und wie dazu der Anfang gefunden werden kann. Sie erkennen, was ein sicherer Platz ist und wie sich das auf die Schlafqualität von allen auswirkt.

Bitte mitbringen: Schreibmaterial und Verpflegung.

42 EUR, Kursnummer 1.06.11  vhs Neu-Isenburg
Anmeldung unter 06102 254746, www.vhs.neu-isenburg.de

VHS Neu-Isenburg
Waldstrasse 55-57, vhs im Hof, großer Raum links
63263 Neu-Isenburg


Sa.  9. November, 10:00 - 17:00 Uhr
 In den Gedanken aufräumen - denn der Ärger entsteht im Kopf

The WorkTM of Byron Katie ist ein Weg, jene Gedanken zu identifizieren und zu hinterfragen, die Ärger und Sorgen entstehen lassen. Wie wir über eine Situation denken entscheidet darüber, wie schwierig, belastend oder problematisch wir sie empfinden. The Work ist eine kraftvolle Methode, um sich von belastenden Gedanken zu befreien. Mit vier Fragen an sich selbst und dem bewussten Ausprobieren anderer Perspektiven hinterfragen Sie Ihre Gedanken, die Ihnen Stress, Angst oder Sorgen verursachen. Sie lernen, dem Denken eine neue Richtung zu geben und können anschließend gelassener und entspannter mit Schwierigkeiten und Ärgernissen umgehen. Sie benötigen lediglich die Bereitschaft offen zuzuhören und Neues auszuprobieren.

Bitte mitbringen: Papier und Bleistift, Verpflegung.

42 EUR, Kursnummer 1.06.03  vhs Neu-Isenburg
Anmeldung unter 06102 254746, www.vhs.neu-isenburg.de

VHS Neu-Isenburg
Waldstrasse 55-57, vhs im Hof, großer Raum links
63263 Neu-Isenburg


Samstag 14.März 14:00 - 19:00 und Sonntag 15. März 10:00 - 16:00
Aufräumen bei den Gedanken - denn der Ärger entsteht im Kopf
Aktiv The Work von Byron Katie kennenlernen

The Work of Byron Katie ist ein Weg, jene Gedanken zu identifizieren und zu hinterfragen, die Ärger und Sorgen entstehen lassen. Wie wir über eine Situation denken entscheidet darüber, wie schwierig, belastend oder problematisch wir sie empfinden. The Work ist eine kraftvolle Methode, um sich von belastenden Gedanken zu befreien. Mit vier Fragen an sich selbst und dem bewussten Ausprobieren anderer Perspektiven hinterfragen Sie hier Ihre Gedanken, die Ihnen Stress, Angst oder Sorgen verursachen. Sie lernen, dem Denken eine neue Richtung zu geben und können anschließend gelassener und entspannter mit Schwierigkeiten und Ärgernissen umgehen. Sie benötigen lediglich die Bereitschaft offen zuzuhören und Neues auszuprobieren.

Sie lernen an dem Tag die vier Fragen der Methode „The Work“ kennen und anwenden. Dazu gehören auch die „Umkehrungen“, das bewußte Ausprobieren anderer Perspektiven.

Bitte mitbringen: Papier und Bleistift, Verpflegung. Für Getränke ist gesorgt.

Anmeldung unter 06233-25379 oder info@wohnEnergetik.de. 
Kosten 180 €, maximal 6 Teilnehmer, bei Anmeldung bis zum 01.03. kostet es 150 €

Atelier für WohnEnergetik
Friedensring 5 a
67227 Frankenthal



Termine und Veranstaltungen